PFOTENWERK

Über uns

Das Pfotenwerk besteht aus einer kleinen Gruppe von engagierten Tierschützern. Unser Hauptziel ist es, Tieren in Not zu helfen und die Lebensqualität der Tiere vor Ort zu verbessern.

Wie und wo wir helfen

Derzeit helfen wir hauptsächlich in Süditalien, wo unzählige Hunde jahrelang in Tierheimen und sog. Tierlagern sitzen und an Hunger, Durst, Kälte, Hitze und Schmerzen leiden. Viele der Tiere kommen aus diesen kahlen Zwingern nie wieder heraus und müssen ihr ganzes Leben dort verbringen, ohne menschliche Zuwendung. Es fehlt an allem.

Wir wollen diesen Tieren helfen, indem wir Tierheime und private Tierschützer in Süditalien mit Futter- und Sachspenden oder mit Geldspenden zur medizinischen Versorgung der Tiere unterstützen.

Unser Ziel ist es auch, in Zusammenarbeit mit den dortigen Tierschützern, ein Kastrationsprojekt zu starten und somit so viele Hunde wie möglich kastrieren zu lassen. Auf diese Weise könnten wir das unnötige Leid der Strassentiere langfristig vermindern.

Projekte

Auf diesen Seiten stellen wir euch unsere Tierschutzprojekte vor. Alle unsere Projekte in Süditalien haben wir mit viel Liebe aufgebaut. Unser Verein und alle Mitglieder setzen sich ehrenamtlich und mit Herz für unsere Projekte ein. Mit unserer Arbeit versuchen wir Tierschützer und Tierheime in Süditalien mit Sachspenden und Geldspenden zu unterstützen.

Ihre Hilfe

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie uns unterstützen können.

          Werden Sie Mitglied

          Stellen Sie eine Pfotenwerk-Spendendose auf

          Übernehmen Sie eine Patenschaft

          Helfen Sie mit einer Geldspende

          Unterstützen Sie uns mit dringend benötigten Sachspenden

          Besuchen Sie unseren Pfötlishop

          Kaufen Sie über buy'n'help ... oder wie wäre es mit einem Tierportrait auf Stein?


Natürlich arbeiten wir alle ehrenamtlich. Wir garantieren, dass jeder Rappen vollumfänglich den Tieren zu gute kommt.